PAH-2 Tiger Meinungen

Adolith
Chief Warrant Officer
Posts: 562
Joined: Sat 17 Mar 2012 22:20
Contact:

Re: PAH-2 Tiger Meinungen

Postby Adolith » Tue 22 Jul 2014 17:10

Auch ich finde die SNEB ingame ganz gut (wenn auch nicht authentisch). Passt sehr gut zu seiner Aufklärungsrolle, er kann damit alle aufgedeckten Ziele bekämpfen, insbesondere Aufklärungsinfanterie. Ein bischen micro ist notwendig, damit er die Raketen nicht gegen Fahrzeuge "verschwendet".

Eine 2600m HOT2 ist eher von beschränktem Nutzen in einer Welt vom 3200+m Tunguskas, Tors und Crotales. Angriffe auf Panzer sind damit sehr riskant, da nehme ich liebe den PAH-1 mit HOT2, da schmerzt der Verlust weniger. Den französischen Tiger mit 8x HOT2 setze ich als EC oder FR eher selten ein.

Damit mehr ATGMs was bringen, bräuchte der Tiger erst mehr Reichweite mit ihnen.

User avatar
Sunshine
Lieutenant Colonel
Posts: 2428
Joined: Mon 12 Mar 2012 15:51
Contact:

Re: PAH-2 Tiger Meinungen

Postby Sunshine » Tue 22 Jul 2014 17:13

Adolith wrote:Auch ich finde die SNEB ingame ganz gut (wenn auch nicht authentisch). Passt sehr gut zu seiner Aufklärungsrolle, er kann damit alle aufgedeckten Ziele bekämpfen, insbesondere Aufklärungsinfanterie. Ein bischen micro ist notwendig, damit er die Raketen nicht gegen Fahrzeuge "verschwendet".

Eine 2600m HOT2 ist eher von beschränktem Nutzen in einer Welt vom 3200+m Tunguskas, Tors und Crotales. Angriffe auf Panzer sind damit sehr riskant, da nehme ich liebe den PAH-1 mit HOT2, da schmerzt der Verlust weniger. Den französischen Tiger mit 8x HOT2 setze ich als EC oder FR eher selten ein.

Damit mehr ATGMs was bringen, bräuchte der Tiger erst mehr Reichweite mit ihnen.

Aber: Tiger is verdammt gut getarnt, dadurch schwer(er) aufzuklären und zu bekämpfen.
Das macht die, zugegeben, miese reichweite wenigstens etwas wett.

Ich dachte auche rst das Teil wäre nur ein überteuertes Toy was einfach wenig taugt - wie der derzeitige Gepard 1A2 (vor dem kommenden DLC!).

Allerdings ist der Tiger bei mir oft ne echt gute Feuerwehr, ich hab ihn gern mit 2 Bo BSH im Hintergrund falsl es mal brennt. Die BSH dienen dabei a) als Begleitschutz (wer hätt's gedacht) und b) als Meatshield :twisted:

Klappt ganz gut.
Image
Sponsored by italic & German superiority.

User avatar
Flieger
Lieutenant General
Posts: 4294
Joined: Fri 15 Mar 2013 19:44
Contact:

Re: PAH-2 Tiger Meinungen

Postby Flieger » Tue 22 Jul 2014 21:15

Stimmt, als Frontfeuerwehr eignet sich der Tiger sehr gut - auch wegen der SNEBs.
Ich würde aber den Stealth-Faktor nicht unterschätzen. Man kann ihn sehr aggressiv einsetzen, wenn man möchte. Da er außerdem die besten Optiken hat, entdeckt er Gefahren meist frühzeitig genug, um ihnen entgehen zu können. Die Kombo aus Stealth+Optiken ist ziemlich tödlich, deswegen wollte ich ihn auch Panzerjäger. Man muss halt höllisch auf ihn aufpassen.

Und in Sachen Gepard kann ich nur noch mal sagen, dass er endlich da ist, wo der A2 sein sollte: der genauste Flakpanzer mit der bei weitem besten Stabilisation. Das Teil rockt sogar ohne Stinger, wobei man dann auch den A1 nehmen kann - dessen Genauigkeit ist nur wenig schlechter. Aber da ziehen dann wieder die Stinger und der Stabilisator. :mrgreen:

Return to “Deutsch”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest