Frage zur Spielmechanik

Pigo
Private
Posts: 1
Joined: Thu 7 Aug 2014 08:16
Contact:

Frage zur Spielmechanik

Postby Pigo » Thu 7 Aug 2014 08:29

Hallo Zusammen 8-)

Ich habe im www noch keine Antwort für meine Frage gefunden, deshalb erhoffe ich mir hier, dass ihr mir weiterhelfen könnt.

Spielt man ein Mehrspieler Spiel, bsp 10v10, so kommt es bei entsprechender Schlachtlage oft vor, dass Leute ragequitten. Ihre verbliebenen Einheiten werden dann einem anderen Spieler überlassen und jeder Spieler bekommt einen Money- und Deckkartenboost. Meine Frage jedoch wäre, wie sich das System die Spieler aussucht, die Einheiten übernehmen.

Immer wenn ich mit meinem Kollegen spiele (er mehr Spiele als ich, ich besserer KD) und es verlässt einer die Runde, bekommt er alle Einheiten. Beim letzten 10v10 hatte er die Armeen von 6 Spielern und ich nur meine. Er regte sich - berechtigt - lauthals auf, dass ihm alle Einheiten unterstellt sind und er an allen Fronten kämpfen musste.

Bitte um gute Hinweise (gerne auch links zum selber lesen)!

Gruß
Pigo

Mr.B
Sergeant Major
Posts: 281
Joined: Wed 16 May 2012 16:19
Contact:

Re: Frage zur Spielmechanik

Postby Mr.B » Thu 7 Aug 2014 09:54

Also in den normalen Spielen, bis 4vs4, bekommt immer der Erste eines Teams die Einheiten. Also der, der in der Lobby als Erster der Seite beigetreten ist.

Ich denke im 10vs10 ist es genauso.

Geht der Erste, bekommt dementsprechend der Zweite die Einheiten

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest