DLC #3 Einheiten-Raten

Col_Sandfurz
Chief Warrant Officer
Posts: 573
Joined: Wed 25 Apr 2012 18:19
Contact:

DLC #3 Einheiten-Raten

Postby Col_Sandfurz » Sat 11 Oct 2014 21:06

Wie wäre es mit einem lustigen kleinen Ratespiel bzgl der Einheiten des DLC #3?

Schreib mal jeder auf was er so denkt :)
Ich unterteile es in Einheitenkategorien von Wargame (LOG, INF, REC, TNK, etc...)
Die schon veröffentlichten werde ich der Vollständigkeit halber auch mit auflisten!
Die ungefähre aufteilung laut diesem Post von MadMat im "Unit of the Day" Thread:
A total of 60+ units are planned, roughly spread as:
- 5 choppers.
- 2 CVs.
- 2 supply units.
- 3 recon.
- 6 MBTs.
- 5 APCs/IFVs.
- 4 artillery units.
- 4 SPAAGs.
- 5 SAMs.
- 4 TDs.
- 16 infantry units.
- 9 planes, including 1 SEAD.

+ ... 1 mysterious non-Scandinavian unit. :twisted:


LOG
#SWE P93 Scania CONFIRMED
#NOR XA-186NO CV CONFIRMED
#NOR AS.332 SuperPuma Logistik Helikopter CONFIRMED

INF
#SEW Pansarskytte '90 mit AK5, AT4, [MAG/Minimi?]
#SWE Kustjegere '90 mit AK5, AT4 und Minimi
#SWE Stormpionjärer mit AK4 und Flammenwerfer CONFIRMED
#NOR Geværmenn'85 mit AG3, M72A4, MG3
#NOR Stormere '90 mit AG3, ERYX, l.MG3
#NOR Fallskjermjegere mit AG3, CG M2, l.MG3
#NOR Fallskjermjegere '90 mit AG3, ERYX, l.MG3
#NOR Stormingeniører/pionerer mit AG3, CG M2 mit AP und HE
#NOR RBS-70 Mk.II mit AG3 und RBS-70 mk.II (siehe Schwedische RBS 90)
#NOR HV-016 mit MP5, M72E4, l.MG3
#NOR FSK (aka Forsvarets Spesialkommando) CONFIRMED
#DK FSK (Frømandskorpset) mit G41, [CG M2/CG M3/AT4?], [Minimi oder l.MG3?) CONFIRMED
#DK LLRkt M/93 Stinger
#DK Dragoner '90 mit GV/M95 (C7A1), AT4, MG3
#DK Livgarden '90 mit GV/M95 (C7A1), CG M3, l.MG3

TNK
#SWE Strv 103D [Proto] CONFIRMED
#SWE Strv 121 aka Leo 2A4 CONFIRMED
#NOR Leopard 1A5NO CONFIRMED
#NOR Leopard 1A5NO2 (wie 1A5NO nur mit stärkerer Panzerung) CONFIRMED
#DK Leopard 1A5DK

SUP
#SWE Lvkv 90 CONFIRMED
#SWE Bkan 1C
#SWE CV90 AMOS CONFIRMED
#NOR NASAMS CONFIRMED
#NOR NM-195 RBS-70 Mk.II
#NOR M109A3GN
#DK EOTS HAWK
#DK Otomatic CONFIRMED
#DK M/106

REC
#SWE Epbv 90
#NOR AS.350 CONFIRMED
#NOR Spejdervogn m/95 (=Eagle I) CONFIRMED

VHC
#SWE Strv 9040B?
#SWE Pbv 302B & 302C
#SWE Patgb XA-180
#SWE Ikv 105
#SWE Irgendwas mit TOW2
#NOR CV9030N IFV CONFIRMED
#NOR XA-186NO CONFIRMED
#NOR NM-135F1
#DK M113G3
#DK Piranha IIIC / Piranha IIIH?

HEL

#DK AS.550 Fennec TOW2 CONFIRMED

PLA
#SWE JA-39 Gripen CONFIRMED
#SEW JA 37D Viggen
#NOR F-16AM MLU
#NOR F-5 SLEP
#DK F 35 Draken WDNS CONFIRMED
#DK F-16AM MLU
#DK F-100D (mit CAS Loadout = ungelekte Raketen) CONFIRMED
Last edited by Col_Sandfurz on Fri 14 Nov 2014 19:42, edited 4 times in total.
Image

User avatar
Flieger
Lieutenant General
Posts: 4294
Joined: Fri 15 Mar 2013 19:44
Contact:

Re: DLC #3 Einheiten-Raten

Postby Flieger » Sat 11 Oct 2014 21:52

Ist an sich schon ziemlich gut getroffen... Aber gar keine Aufklärung für die armen Dänen? Außerdem denkst Du "nur" modern, es gibt aber noch ein paar alte Sachen. :mrgreen:

Mr.B
Sergeant Major
Posts: 281
Joined: Wed 16 May 2012 16:19
Contact:

Re: DLC #3 Einheiten-Raten

Postby Mr.B » Sat 11 Oct 2014 22:10

Ich würde bei den Panzern noch den MBT2000 von den Schweden hinzufügen.
Wäre die Sowjetunion nicht zusammengebrochen, wäre der MBT2000 wahrscheinlich '92 in Serie gegangen, und die Schweden hätten keinen STRV121, alias leo2A4 bekommen. Ich denke da wird es ein entweder-oder geben.

Edit: Wie steht es denn mit den MLRS Systemen von Dänemark und Norwegen, beide haben sie in Verwendung, aber seit wann weiß ich leider nicht genau, könnte aber sein das sie in der W:RD Timeline sind
Last edited by Mr.B on Sat 11 Oct 2014 22:46, edited 1 time in total.

Thonar

Re: DLC #3 Einheiten-Raten

Postby Thonar » Sat 11 Oct 2014 22:35

Ich hoffe auf den Strv 121... dann kann ich endlich meine ideale Armee ins Feld führen:
Leopard 2 unterstützt durch CV90...
Ich hoffe aber, vor allem wenn die Skandis keinen Top-End-Panzer kriegen, sondern nur einen 2A4 mit der Mun vom 2A5, dass der Strv 121 auch im Mechanized verfügbar sein wird.

User avatar
theBLUBinYou
Lieutenant
Posts: 1061
Joined: Tue 6 Nov 2012 20:21
Location: Germany
Contact:

Re: DLC #3 Einheiten-Raten

Postby theBLUBinYou » Sat 11 Oct 2014 23:37

Eugen wird sich eher einen abbrechen und den Strv 2000 implementieren, als den Leopard / Strv 121 auszugeben. Eugen hält sich zwar nicht immer an das, was sie gesagt haben, aber so oft, wie der Leopard 2 für Skandinavien ausgeschlossen wurde, halte ich es ausnahmsweise mal für ausgeschlossen...genauso gut könnten die Schweden dann auch "unsere" BMP-1 bekommen :lol:

P.S.: Sag mal Thonar...spielst du eigentlich ArmA III? Bei deinem Namen klingelt da was bei mir...

Thonar

Re: DLC #3 Einheiten-Raten

Postby Thonar » Sat 11 Oct 2014 23:46

theBLUBinYou wrote:P.S.: Sag mal Thonar...spielst du eigentlich ArmA III? Bei deinem Namen klingelt da was bei mir...


Selten mal auf Public-Servern (wirklich selten, derzeit hab ich das Game sogar gar nicht auf der Festplatte)... gefällt mir aber nicht, weil mir die "Dichte" fehlt.
Habe es auch mal in einem Clan versucht (keine Ahnung mehr wie die hießen)... hat mir auch nicht gefallen, weil der Realismus, der eigentlich groß geschrieben werden sollte, beständig duch das typische "Ich sitz am Rechner, mir kann ja nix passieren, also greifen 2 Gruppen das Dorf an, in dem Feind in Kompaniestärke sitzt, weil Ballern" unterbrochen wurde...
Dazu gefällt mir der Szenario-Editor in Arma 3 so gar nicht...

Ich habe mal aktiv SB-Pro gespielt, allerdings bin ich dort aufgrund von Passivität (sowohl vom Clan, als auch durch zu wenig Zeit auf meiner Seite) und einem Problem mit der Zahlung von Beiträgen (ich hatte überwiesen, es kam scheinbar nicht an, ich wurde raus geworfen, weil ich mich weiger nochmal zu zahlen) es ebenfalls aufgegeben.

Bleibt für mich derzeit nur Wargame im "realistischen" Bereich... und ein paar kleine Indie-Games.
Und auch das wird wohl zukünftig weiter leiden müssen und hier im Forum werde ich wohl nur noch zu kurzen "Intermezzos" aktiv sein... wie jetzt.

User avatar
theBLUBinYou
Lieutenant
Posts: 1061
Joined: Tue 6 Nov 2012 20:21
Location: Germany
Contact:

Re: DLC #3 Einheiten-Raten

Postby theBLUBinYou » Sat 11 Oct 2014 23:50

Gut, damit wäre meine Frage beantwortet und ich weiß wieder, weshalb ich mich an dich erinnere :P

User avatar
Flieger
Lieutenant General
Posts: 4294
Joined: Fri 15 Mar 2013 19:44
Contact:

Re: DLC #3 Einheiten-Raten

Postby Flieger » Sat 11 Oct 2014 23:56

Re: Panzer

EUG kann gut und gern seine Meinung zu bestimmten Dingen ändern; gerade wir Deutschen haben das meist zu unserem Vorteil erfahren (Phantom in ALB, Marder 2 in RD).

Der aktuelle Stand zum Leopard 2 ist, dass die A5-Modelle (Strv 122 und DK) ausgeschlossen sind.
Strv 2000 ist auch nicht von der Partie. Der wäre auch gar nicht so super geeignet: eine noch nicht annährend ausgereifte 140mm-Kanone und papierdünne Panzerung... Der Chimera-Faktor ist da beinahe untergeordnet. Ob der - rein historisch gesehen - tatsächlich entwickelt worden wäre ohne den Untergang des Sowjetreiches, sei mal dahin gestellt. Die Schweden haben Ende der 80er Abrams und Leopard 2 getestet und waren sehr angetan, während das Strv 2000-Programm noch recht unausgegohren war (klar: das mit der Kanone hat keiner zu der Zeit hinbekommen!). Doch man brauchte Ersatz für die Strv 103-Reihe, die langsam aber sicher veraltete. Strv 103D zeigt eigentlich nur, dass man nicht mehr viel rausholen konnte.
Schwedens Panzerentwicklung hatte Ende 80er effektiv einen toten Punkt erreicht, was sehr schade ist. Alle Designs waren innovativ und prinzipiell interessant.

Re: Raketenartillerie

Sowohl Dänemark als auch Norwegen bemühten sich ab Mitte der 90er um M270. Die liegen in einer ziemlichen Grauzone, was timeframe angeht. Allerdings neigt EUG bekanntermaßen zu einer großzügigen Auslegung.

Gen3ralAustria
Master Sergeant
Posts: 161
Joined: Fri 21 Feb 2014 19:47
Location: Gramastetten, Mühlviertel, Upper Austria (OÖ), Austria
Contact:

Re: DLC #3 Einheiten-Raten

Postby Gen3ralAustria » Sun 12 Oct 2014 09:12

Ich hätt nichts gegen MLRS für Norwegen oder Dänemark, wär dann auch mal Artillerie, die auch mal was trifft auf große Distanzen.
Austria for Wargame:RD as National Pack!

User avatar
theBLUBinYou
Lieutenant
Posts: 1061
Joined: Tue 6 Nov 2012 20:21
Location: Germany
Contact:

Re: DLC #3 Einheiten-Raten

Postby theBLUBinYou » Sun 12 Oct 2014 14:15

Ich glaube aber nicht so recht daran, dass der Leopard 2 für Skandinavien kommt. Wäre natürlich für Dänemark und Norwegen besonders wichtig, aber diese Fahrzeuge kamen nur nach Skandinavien, weil der Eiserne Vorhang fiel. Wie schon angedeutet, könnte man den Schweden dann ebenso gut unsere alten BMP-1 an die Hand geben. Die wurden 1994 erworben, lägen also im selben Zeitraum wie die Strv 121 :roll:

Return to “Deutsch”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests