Meinungen zum Israel DLC

Gen3ralAustria
Master Sergeant
Posts: 158
Joined: Fri 21 Feb 2014 19:47
Location: Gramastetten, Mühlviertel, Upper Austria (OÖ), Austria
Contact:

Meinungen zum Israel DLC

Postby Gen3ralAustria » Tue 20 Sep 2016 15:44

Servus Leute,

nachdem sich einige gestern vermutlich den Israel-Stream angesehen haben würde ich gern von euch wissen was ihr von der neuen Nation haltet.
In manchen Threads ist die ewige Debatte bei speziellen Einheiten, z.B. Merkava IIID BAZ oder der Aufklärungsinfanterie mit Spike ATGM.
Persönlich bin ich jetzt schon ziemlich beeindruckt, wäre aber dafür die Stats (außer bei Lavi, die noch geändert werden) beizubehalten. Später ist schließlich noch genug Zeit für Änderungen und allzu schlimm wird es für REDFOR auch nicht!
Austria for Wargame:RD as National Pack!

Thracetw (de)
Sergeant First-Class
Posts: 110
Joined: Mon 29 Feb 2016 22:15
Contact:

Re: Meinungen zum Israel DLC

Postby Thracetw (de) » Tue 20 Sep 2016 16:57

Ich finde Israel nicht op
Sie habe ein Haufen starker Einheiten dafür aber keine Bündnis

Inf

Stinger A nicht besonders

Marines auch nix besondes

Airborne sind ok

Line inf ist nato Standard mit dicken aber unbewaffeneten apc wie ich das gesehen habe abgesehen vom mekaver

Transport Mekaver ist gut aber zu teuer und man verschwendet eine inf karte nur für den Panzer

die Spike ist ganz gut aber auch nicht das was ich op nennen würde mit 21 AP


UNT

Hawks und eine 40 punkte Chappy dazu ne ganz nette Vulcan mit stingern

die MLRS Ganz nett 4 Ap cluster und 15 He Rockets die nur 4 Schuss hat

die 120 pkt arty ist ganz nett



Panzer

Mann bezahlt 200 pkt für eine Panzer mit 22 Ap und 24 Panzerung einer 2800 Rakete und 10 Schuss pro Minute ist schon hart
er kostet aber auch 200 pkt und für das geld will auch einen guten tank

Das einzige was ich op finde ist die 10er feuerate

Der 150 ist gut aber nicht op


Aufklärung

keine Schock recon

und die Elite die zu 100 % einen Preis Nerf bekommt giebt es nicht in 75 also keine preiswerte Kampfaufklärung

Zur elite ich würde sagen das es die einzige op einheit auf seiten Israel ist ich schätze das sie eine Altere Spike bekommt oder 50 punkte kosten wird

Hvms nette einheit aber 30 pkt für 1 frond ist nicht so geil und auch die sehr hohe Feuerrate macht ihn nicht op


Fahrzeuge

Der Fake Panzer 2900 m ist geil besonders mit 27 ap aber 110 punkte wen man eine tow 2 für 55 bekommt



helis

Die cobra ist gut aber nicht op 70 punkte wären angemessen wie die sokol

Die peter ist halt eine copy von den holländern

der 80 punkte Transporter ist eine sache für sich ob glaube ich aber nicht


Jets

ich schätze das laiserbomben generft werden dashalb sage ich nix da zu

1400 kg bomben sind nett aber 20 oder 23 he ist jetzt nicht so ein großer unterschied


7000 m und 70 % aim ist nett aber nicht op !!!!!!!!!!
und mit air verfügbarkeit tut sich eugen ja schwer :D

die anti Radar Plan sind nett ich würde den von 120 auf 130 erhöhen oder nur 40 ecm geben


im groben und ganzen sind sie sehr stark aber nicht op !!!!!!!

wie gesagt kein bündnis


die neuen Mg werte sind ja nur für israel bekannt und nicht entgültig

sie haben keine gute aa

keine autokanone

da zu kommt noch das wir die anderen patch neuerungen noch nicht kennen

und wo die Niederlande raus kammen haben auch viele auch rum geheuelt

Israel wir wie angekündigt die 3 stärkste Nation die man auch noch kaufen muss das ist meine ich nicht op sondern Pay to win !!!!!!!!!!!

User avatar
Spielführer
Second-Lieutenant
Posts: 931
Joined: Sun 28 Apr 2013 12:35
Location: Germany
Contact:

Re: Meinungen zum Israel DLC

Postby Spielführer » Sat 1 Oct 2016 22:50

Moin,

bis jetzt fand ich die Israelis auf den ersten Blick etwas zu stark. Man muss sehen, wie sie sich spielen lassen. Dann wollen wir mal abwarten.

Da wir meistens intern spielen, basteln wir derzeit wieder an einer Mod rum, sodass auch die Israelis bestimmt ihr Fett weg bekommen. Also abwarten
Soldier of passion. Diplom rerum militarium
Image

Wolke
Chief Warrant Officer
Posts: 529
Joined: Wed 12 Jun 2013 17:15
Contact:

Re: Meinungen zum Israel DLC

Postby Wolke » Wed 5 Oct 2016 14:48

Ich freu mich über den neuen DLC und darüber, dass Wargame noch weiter supportet wird.

Allerdings spiele ich fast nur DDR-Decks und mein erster Eindruck ist, dass Israel da recht leichtes Spiel haben wird.

Die israelischen Decks haben durchaus Lücken (nicht so tolle AA, keine exceptional recon, teilweise zu wenig Transport-Alternativen für mechanized (Bedoins, Elite-Inf), aber nichts, was man nicht in der Regel doch gut kompensieren kann.

Und die zahllosen ATGMs können praktisch alles außer die T-72S Varianten schnell kleinmachen, während die DDR-Konkurs nicht mal bei den mediums mehr was reißen können (bei 18 Armor).

Bleibt eigentlich nurnoch die immer noch recht gute DDR-Infantry, auch wenn jetzt die Menge pro Karte reduziert wurde, aber Israel hat derartig guten Firesupport, dass es schwierig ist selbst im Wald Oberwasser zu bekommen (Merkava+AG, AG Infanterie, gute Bomber, gute Mörser, preiswerte rof 10 Panzer, gute MGs, tolle Arty und LRM-Werfer bis zum abwinken).

Ich muss mir die einzelnen Israel-Decks noch genauer ansehen, aber wundern tut mich z.B., dass sie eine AA-Cobra in mechanized haben. Oder Helis mit 27AP und 2900m Reichweite. Aber der DDR-AA/Kokon Hind ist in mechanized natürlich nicht verfügbar. Und warum auch immer bekommt Israel auch 15s Aim-Time Arty (7 HE, 4 ROF mit 45 Geschossen an Bord) in Mechanized für 120 point pro Fahrzeug sowie den Mar 290 LRM (hat ja Ketten!). Und der Recon-HVMS...

Auch wird das fehlen eines 100$-120$ T-72 immer schmerzhafter, da man in mechanized mit jedem Patch mit dem 80$ KPz T-72M1 immer weniger reißen kann (power creep).

User avatar
Sunshine
Lieutenant Colonel
Posts: 2428
Joined: Mon 12 Mar 2012 15:51
Contact:

Re: Meinungen zum Israel DLC

Postby Sunshine » Wed 5 Oct 2016 22:48

Ich habe erwartet dass Israel stark wird, aber so stark, das hat mich überrascht.

7000 m und 70 % aim ist nett aber nicht op !!!!!!!!!!

Nähern die Ausrufezeichen sich dem Verfallsdatum, oder warum müssen die Massenhaft weg?
Davon ab, eine MRAAM mit 70% ACC auf 7km ist... durchaus OP-Präfix-würdig, denke ich.
Image
Sponsored by italic & German superiority.

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron