Lösungsansätze für Probleme mit WEE

User avatar
Shifu
Lieutenant General
Posts: 4104
Joined: Wed 13 Jul 2011 16:06
Location: :noitacoL
Contact:

Lösungsansätze für Probleme mit WEE

Postby Shifu » Sat 8 Jun 2013 00:49

Da durch die Umstrukturierung des Forums ja die deutsche "Technische Hilfe" verloren gegangen ist, rette ich mal diesen Post hierhin - in der Hoffnung, dass er vielleicht dem ein oder anderen hilft!

________________________

Stand: 10.10.2012 (teilweise: 08.06.2013) - Status: inaktiv

Bitte beachten, dass ich weder für die Lösung der Probleme garantieren kann, noch jede der folgenden Lösungen ausprobiert habe. All diese Schritte sind den Wargame Foren & Steam Support FAQs entnommen und daher in fast allen Fällen auch von Spezialisten gepostet. Ein großes Danke an all diese Problemlöser. Prinzipiell ist es (v.a. für Leute, die nur begrenzt Ahnung von Computern haben) jedoch besser, den Support zu kontaktieren als ihnen gänzlich fremd erscheinende Schritte auszuführen, denn herumspielen/löschen mit/von Dateien ist nicht ungefährlich und es können (u.a. durch Unwissenheit) Schäden entstehen. Ich verweise daher darauf, dass ich nicht dafür garantiere dass folgende Schritte keine Probleme verursachen. Jeder der diese befolgt ist für die Konsequenzen selbst verantwortlich.

I. Technische Probleme:
Folgende Schritte sollten der Reihe nach bearbeitet werden, jedoch werden viele unnötig sein im Hinblick darauf dass ein breites Spektrum an Fehlern abgedeckt werden soll. Folgende Schritte beziehen sich nicht auf ein Problem mit Steam.
0. Im Spiel die Grafikeigenschaften deutlich herabsetzen. (Vsync deaktivieren etc.)
1. Überprüfen, ob die Mindestanforderungen (s. III. Anhang) erfüllt werden und die Hardware vom Spiel auch unterstützt wird
2. Treiber updaten
3. Antivirenprogramme/Firewall & Optimierungstools deaktivieren
4. Crossfire deaktivieren bzw. For an AMD CrossFireX hardware configuration
5. Spiel updaten, alle DLCs runterladen (Auch sollte überprüft werden ob die DLC's einen echten Namen besitzen, nicht eine Nummer wie "file 345787453" -> dazu in der Steam Bibliothek rechtsklicken auf Wargame, dann Eigenschaften, dann DLC)
6. Verify Steam Cache (in Steam Bibliothek rechtsklicken auf Wargame -> Eigenschaften -> Lokale Daten/Local Files -> "Spieldateien auf Fehler überprüfen"/"Verify Integrity of Game Cache")
7. Sollte Schritt 6 ergeben, dass eine Datei fehlt, Steam jedoch keinerlei Anstalten zeigt, diese herunterzuladen, dann folgende Schritte befolgen:
-> Steam root Verzeichnis finden
-> Steam beenden
-> Den Ordner namens "appcache" umbenennen (z.B. in "appcacheX")
-> Steam neustarten
-> Steam laufen lassen bis folgende Nachricht erscheint: "Wargame has finished downloading"
-> Überprüfen, ob immer noch eine Datei fehlt
(Weitere Lösungsansatz:
-> Steam nicht starten.
-> Im Steam Ordner "Appcache" Ordner öffnen
-> Die Dateien appinfo.vdf & packageinfo.vdf löschen
-> Steam starten)
8. ClientRegistry.blob entfernen (im Steam Ordner zu finden)
9. Windows - Startmenü -> auf Benutzericon klicken -> Gespeicherte Spiele Ordner -> Eugen Systems Ordner -> a) WarGame Ordner -> in der OPTIONS.ini bei "WindowFormStyle = <Wert>" den Wert auf "0" setzen -> Spiel starten wenn dies nicht funktioniert, dann: b) Eugen Systems Ordner umbenennen/löschen -> Spiel starten
10. Spiel deinstallieren und neu installieren
11. Im englischen Forum einen bereits existierenden Post erweitern bzw. einen neuen Thread erstellen (weder die Mitarbeiter von Eugen noch von Focus sprechen gut genug deutsch, so dass zur genauen Analyse das Problem auf Englisch geschildert werden sollte).
Alternativ kann auch eine E-Mail/PM an den Support geschickt werden.
How to report a bug
12. Egal ob das Resultat der Schritte positiv oder negativ ausfällt, auf jeden Fall Rückmeldung geben.

II. Spezifische Probleme/Bugs:

Folgende Fehler/Bugs sind ebenfalls den Foren entnommen bzw. beruhen u.a. auf Erfahrungsberichten. Immer noch (08.06.2013) Probleme bzw. allgemeine Probleme in Rot.

-> Lobby kann nicht betreten werden
Spoiler : Lobby kann nicht betreten werden :
Port 27015 muss offen sein (UDP & TCP). Außerdem muss die Spielversion mit der Version des Hosts übereinstimmen.
-> Spiel ist in russisch/polnisch/kyrillsich (updated 08.06.2013)
Spoiler : Spiel ist in russisch/polnisch/kyrillsich :
Für Russland und Polen gibt es je eine besondere Version, die es häufig bei Billiganbietern zu kaufen gibt. Die Sprache ist jedoch dann russisch oder polnisch und kann auch nicht (anders als bei der "normalen" Variante) umgestellt werden. Auch die Sprache in der Options.ini umzustellen funktioniert nicht.[i]Edit: Dies scheint nicht mehr zu gelten. A) Jedoch kann man im "install.dat" (liegt im Wargame Ordner steam\steamapps\common\wargame european escalation\)einen Code finden, der für die Englische Version so lauten muss: 199285[/i]B) Im Spiel -> Optionen = 'Opcje' --> nach 'język' suchen --> von 'polski' auf 'english' bzw. "Deutsch" ändern --> auf 'zastosuj' klicken (Norim101); C) In der Steambibliothek rechtsklicken auf WEE -> Eigenschaften -> Sprache -> Sprache nach Belieben ändern; D) Spiel deinstallieren und in den Steam-Spiel Einstellungen Sprache auswählen und re-installieren
-> Probleme bei Bezahlung/Download/Aktivierung (via Steam)
Spoiler : Probleme bei Bezahlung/Download/Aktivierung :
Hier liegt das Problem bei Steam -> Support ([url]support.steampowered.com[/url])kontaktieren. Mögliche Lösungswege bei Downloadproblemen: client.blob entfernen, appcache umbenennen, gesamten Inhalt löschen und neuinstallieren, Antivirenprogramme/Firewall ausschalten oder Download Region ändern
-> Ich habe ein ranked match gewonnen, aber habe trotzdem elo-Punkte verloren (heißt die negative(rote) Zahlen)
Spoiler : Ich habe ein ranked match gewonnen, aber habe trotzdem elo-Punkte verloren (heißt die negative(rote) Zahlen) :
Oftmals muss das Spiel neugestartet werden, bevor die Veränderung angezeigt wird. Sollte weiterhin ein Punkteverlust vorliegen, so liegt dass Problem bei dem Gegner, der wohl cheatet (unwahrscheinlicher Fall) -> im Forum an die Administration/Moderation weiterleiten
-> Meine Einheiten können den Feind nicht angreifen
Spoiler : Feind wird nicht angegriffen :
Zuerst einmal gilt es zu überprüfen, ob die Einheit im Normalfall befähigt sein sollte, den Feind anzugreifen (Schützenpanzer kann das z.B. nicht zwingend; Gewisse Munition ist unwirksam und erhält auch keinen Bonus AP durch verringerte Distanz, z.B. kann der Lynx den T-80u nie frontal beschießen). Danach gilt es auszuschließen, dass lediglich die Reichweite das Problem war (in dem Fall wird "Ineffizient" oder so angezeigt. Sollte dies nicht vorliegen, so ist es der "Invalid Target Bug" -> Die Einheit abwählen und wieder anwählen
-> Meine Einheiten bewegen sich ohne Befehle
Spoiler : Bewegung ohne Befehl :
Werden Einheiten beschossen, sehen den Feind aber nicht bzw. können ihm nichts anhaben, so ziehen sie sich zurück (nur bei Infanterie beobachtet bis jetzt). Auch könnte der Spieler das abwählen vergessen haben, bzw. es liegt ein Bug vor, "Failed deselect", bei dem das Spiel zwar für den Benutzer die Einheit abgewählt hat, jedoch diese trotzdem noch bewegt.
-> Meine Einheit schießt nicht, obwohl der Timer voll ist (v.a. MLRS bzw. Gazelle Cannon)
Spoiler : Voller Timer, aber kein Schuss folgt :
Bug, so wie bei den beiden vorherigen kann hier lediglich Eugen Abhilfe schaffen
-> Fehlermeldung "Critical Error: Unable to create graphic device"
Spoiler : Fehlermeldung "Critical Error: Unable to create graphic device" :
Windows Start Taste drücken -> oben rechts auf Benutzername drücken -> Gespeicherte Spiele -> EugenSystems Ordner löschen/umbenennen -> im Steamapps Ordner: Wargame European Escalation -> WarGame.Exe als Administrator ausführen -> Computer herunterfahren & neustarten
-> In der Lobby werden mehr Spieler angezeigt als da sind
Spoiler : In der Lobby werden mehr Spieler angezeigt als da sind :
Minor bug, nur der Host sieht die wahre Zahl der Spieler - manchmal sehen die anderen nicht, wenn einer die Lobby verlässt, was zu vielen Personen in der Lobby führen kann. Extremfälle: Der Host hostet ein 4vs4 Spiel, einer leavt unbemerkt, ein anderer tritt bei - dieser kann nur vom Host gesehen werden, da die anderen Spieler noch den ursrpünglichen Mitspieler sehen und die Lobby nicht mehr als 8 Spieler anzeigen kann. - Hier kommt auch der "???? - Bug" vor, denn wenn man die Lobby unbemerkt verlässt und erneut beitritt, wäre man theoretisch ja 2x sichtbar. Hier streikt Wargame und zeigt einen beim 2. Mal nur ohne Bild und mit ???? als Namen.
-> Ich kann mit der Maus plötzlich nicht mehr ganz nach rechts (Hauptmenü & Ingame), noch im Hauptmenü nach unten fahren
Spoiler : Mauszeiger wird links & unten geblockt :
Ein weiterer Bug, sehr selten. Man kann hier scheinbar mit dem Mauszeiger eine unsichtbare Linie nicht überfahren - diese beginnt am linken Rand der Minimap und der Buttons -> Hotkeys verwenden. Im Hauptmenü kann man zusätzlich mit der Maus nicht ganz nach unten fahren (Grenze liegt oberhalb des Profil-Buttons) -> mit Escape, dann Enter kann das Spiel beendet werden. Nach einem Neustart ist der Bug dann verschwunden
-> Das Spiel startet nicht, "Error Code 51"
Spoiler : "Error Code 51" :
Problem auf Seiten Steams - Steam Support
-> Probleme mit Kampagne
Spoiler : Probleme mit Kampagne :
keine allgemeine Lösung gefunden. Allerdings scheint es (v.a. bei der letzten Mission) die Spielbarkeit deutlich zu erhöhen, wenn man lediglich mit sehr wenigen Einheiten startet.
-> Es sind weder Einheitenbezeichnungen (über den Einheiten) noch Zonen sichtbar
Spoiler : Fehlende Einheitentags & Zonen :
Dieser Fehler wird am Montag (17.09.2012) behoben werden. Bis dahin: -> Replay laden -> vorspulen, bis Aufstellungsphase beendet -> "HUD verbergen" drücken (Button unter Replayfunktionen -> Replay bis zum Ende abspielen
-> häufige DCs (disconnects)
Spoiler : disconnects :
-> Es kann sein, dass der Provider anstatt dem direkten Wege eine Umleitung vornimmt und alles über Spanien leitet -> s. hierzu: http://www.wargame-ee.com/forum/viewtopic.php?f=36&p=99777#p99777 & wie es festgestellt werden kann: http://www.wargame-ee.com/forum/viewtopic.php?f=14&t=14756&start=20


III. Anhang:
Spoiler : Minimale Systemanforderungen :
Betriebssystem/OS: WINDOWS XP SP3/WINDOWS VISTA SP2/WINDOWS 7
Prozessor: AMD/INTEL DUAL-CORE 2.5 GHZ
Hauptspeicher/RAM MEMORY: 1024 MB (XP)/2048 MB (VISTA/7)
Grafikkarte: 256 MB 100% DIRECTX 9 AND SHADERS 3.0 COMPATIBLE
ATI RADEON X1800 GTO/NVIDIA GEFORCE 7600 GT OR HIGHER
DVD-ROM: 2X DRIVE
Freier Speicherplatz auf Festplatte: 10 GB
Soundkarte: DIRECTX 9 COMPATIBLE
I'm currently running short on time. Hence, it takes some time until I respond. In urgent cases, consider contacting another mod.
Forum rules | A Forum's guide. | Tech Support Posting instructions & Tech FAQ

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests